Material

Leder

Ein Großteil unseres Sortiments ist auf Lederwaren ausgelegt. Seine Eigenschaften eignen sich hervorragend für die Handtaschenproduktion als auch für modische Nebenerzeugnisse, wie Gürtel und schicke Accessoires.dunkelLeder2

Lederist sowohl sehr geschmeidig als auch zäh und robust. Im Großen ein sehr robustes Material, an welchem selten Schäden der Materialermüdung erkennbar sind.

Ebenso vielseitig, wie Leder einsetzbar ist, ist auch seine Herstellung. Allein aus Rind werden unterschiedliche Lederarten gewonnen.

hellesLeder2Boxcalf vom Kalb ist sehr schmiegsam und gerne für hochwertige Herrnschuhe verwendet. Eine weitere Eigenschaft ist, dass es sehr straff und reißfest ist.

 

Goldchrom stellt man aus Häuten junger Rinder her und färbt es gelb ein. Einsatzgebiet sind vorwiegend Sportbälle.

 

Mastbox hat seinen Ursprung in den Häuten von Mastkälbern und wird vorwiegend für die Schuhherstellung verwendet.

lederstempel

Rindbox ist aus Rinderhäuten und ebenfalls Grundlage für festes Schuhwerk. Bestechend sind wieder ähnliche Eigenschaften, die bereits zuvor ausschlaggebend waren, siehe oben.

Es wird ähnlich wie das Boxcalf gegerbt und zugerichtet, unterscheidet sich aber deutlich in der Faserdichte.

 

Vachetteleder ist das Leder für Koffer und Handtaschen. In Mode gekommen und bekannt geworden es durch Louis Vuitton. Es reagiert beim Kontakt mit Wasser und anderen Flüssigkeiten.*

 

*Informationen aus Wikipedia  „Leder“